Mehrfamilienhaus

51467 Bergisch Gladbach

6-Familienhaus in gefragter Ruhiglage von Bergisch Gladbach Schildgen

18 Zimmer 321 m²
795.000 €

Dieses gepflegte und komplett unterkellerte Mehrfamilienhaus ist voll vermietet und verfügt über 6 Wohnungen mit jeweils 3 Zimmern. Die Wohnungen im Erd- und Obergeschoss sind jeweils 57,7 m² groß und mit einem Balkon in Westausrichtung ausgestattet. Die beiden Dachgeschosswohnungen sind 45,25 m² groß. Jede Wohnung wird über eine eigene Gasetagenheizung…

Objektdaten

  • Objekt ID
    K587
  • Objekttypen
    Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
  • Adresse
    51467 Bergisch Gladbach
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    321 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    321 m²
  • Grund­stück ca.
    515 m²
  • Zimmer
    18
  • Loggien
    1
  • Wohneinheiten
    6
  • Balkone
    4
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1962
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • X-fache Miete
    25,13
  • Nettorendite (Ist)
    3,98 %
  • Nettorendite (Soll)
    4,58 %
  • Mieteinnahmen (Ist)
    31.631,88 EUR
  • Mieteinnahmen (Soll)
    36.376.662,00 EUR
  • Kaufpreis
    795.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Garage
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Keller
  • ✓ Loggia
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    04.03.2022
  • Gültig bis
    04.03.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1962
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    186,20 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 186,20 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses gepflegte und komplett unterkellerte Mehrfamilienhaus ist voll vermietet und verfügt über 6 Wohnungen mit jeweils 3 Zimmern. Die Wohnungen im Erd- und Obergeschoss sind jeweils 57,7 m² groß und mit einem Balkon in Westausrichtung ausgestattet. Die beiden Dachgeschosswohnungen sind 45,25 m² groß.

Jede Wohnung wird über eine eigene Gasetagenheizung mit Warmwasserzubereitung beheizt. Die Thermen wurden in den Jahren 2004, 2006, 2x 2014, 2015 und 2018 erneuert. Eine Fassadenisolierung wurde in den 2000er Jahren angebracht.

Zu jeder Wohnung gehört ein eigener Kellerabstellraum. Weiterhin gibt es im Untergeschoss einen Gemeinschaftswaschkeller und einen separaten Trockenraum. Ein Gemeinschaftsgarten steht allen Mietern zur Verfügung.

Hinweis: Zwei Mieter haben zurzeit eine Mietminderung geltend gemacht. Die Jahresnettomiete in Höhe von 31.631,88 € ist daher momentan auf 26.701,20 € reduziert. Die SOLL-Miete in Höhe von 36.376 € und der Faktor 21,9 kann bei einer Erhöhung der Mieten um 15 % im Jahr 2026 erreicht werden.

Optional steht für 295.000 € neben diesem Haus ein Baugrundstück mit einer Größe von ca. 389 m² zum Verkauf. Dieses kann voraussichtlich mit einem weiteren 6-Familienhaus bebaut werden. Die Planung dazu liegt uns bereits vor. Der Bauantrag wurde allerdings noch nicht eingereicht. Aktuell stehen auf diesem Baugrundstück 5 Einzelgaragen, die eine Jahresnettomiete in Höhe von 3.180 € generieren.

Ausstattung

-EG: 2 x 3 Zimmer mit jeweils 57,7 m² und Balkon in Westausrichtung
-OG: 2 x 3 Zimmer mit jeweils 57,7 m² und Balkon in Westausrichtung
-DG: 2 x 3 Zimmer mit jeweils 45,25 m²

- 1 Garage
- Gasetagenheizungen mit Warmwasserbereitung in allen Wohnungen (Bj. 2004 bis 2018)
- Fassadendämmung
- 6 x Kellerabstellraum
- Waschkeller
- Trockenkeller
- Gemeinschaftsgarten
- isolierverglaste Kunststofffenster

Sonstige Informationen

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Informationen, die uns von unserem Auftraggeber oder sonstigen Dritten übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben. Der Vermittlungs- oder Nachweisvertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Tätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, so ist dies innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des Exposés, oder der Inanspruchnahme unserer Maklerdienstleistung, schriftlich anzuzeigen. Kommt ein Kaufvertrag über das angebotene Objekt zustande, so hat der Käufer eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inkl. MwSt.) an uns zu entrichten. Wird der Vertrag zu anderen als den von uns ursprünglich angebotenen Bedingungen abgeschlossen oder kommt er über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners zustande, so berührt dies unseren Provisionsanspruch nicht, sofern das zustande kommende Geschäft mit dem von uns angebotenen wirtschaftlich identisch ist oder in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur unwesentlich von dem angebotenen Geschäft abweicht. Entsprechendes gilt auch, wenn ein anderer als der ursprünglich vorgesehene Vertragstyp infolge unserer Vermittlungstätigkeit geschlossen wird.

Lage

Im Nord-Westen vom Bergisch Gladbacher Stadtteil Paffrath befindet sich der Stadtteil Schildgen. Der Name Schildgen, mundartig „Schildchen“ leitet sich von einer topografischen Formation in Form eines Schildes im heutigen Ortszentrum her.
Die in ostwestlicher Richtung verlaufende L101 verbindet Schildgen mit Köln-Dünnwald und mit Odenthal. Im Ortskern treffen die Kempener Straße aus dem Bergisch Gladbacher Zentrum und eine Bundesstraße aus Leverkusen-Schlebusch auf die L101.
Mit den Buslinien 222, 227 und 434 wird Schildgen regelmäßig von Bergisch Gladbach aus angefahren.

Die Bahnhöfe Leverkusen-Mitte, Schlebusch und Opladen sind ebenfalls umsteigefrei anzufahren. Am Wochenende fahren zusätzlich die Nachtbusse N41 und N42.

Fußläufig erreichen Sie innerhalb von etwa 10 Minuten verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und den Hoppersheider Bruch (Wald).
Mit dem Auto brauchen Sie ca. 15 Minuten, bis Sie an der A3-Anschlussstelle Leverkusen angekommen sind.
Schildgen bietet mehrere Kindergärten und Grundschulen. Die nächstgelegene weiterführende Schule ist in Paffrath gelegen und etwa 15 Minuten mit dem Bus entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontakt

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Manuel Seffen, Seffen Immobilien GmbH

Geschäftsführer

Manuel Seffen

info@seffen.immo

02234-3894711

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®